Heft 20

Heft 20 (2004)
Das Ende der Konzentrationslager

Reinhard Henkys:
Ein Todesmarsch in Ostpreußen

Jakow Suchowolskij:
Es gab weder Schutz noch Erlösung, weder Sicherheit noch Rettung
Jüdischer Widerstand und der Untergang des Ghettos Glubokoje

Barbara Distel
Öffentliches Sterben
Vom Umgang der Öffentlichkeit mit den Todesmärschen

Thomas Rahe
Das Evakuierungslager Bergen-Belsen

Bertrand Perz und Florian Freund
Auschwitz neu?
Pläne und Maßnahmen zur Wiedererrichtung der Krematorien von Auschwitz-Birkenau in der Umgebung des KZ Mauthausen im Februar 1945

Chasia Bornstein-Bielicka
Jüdischer Widerstand in Grodno und Bialystok
Erinnerungen eines Verbindungsmädchens zur arischen Seite

Denise Wesenberg
Das Ende des Konzentrationslagers "B2" - "Malachit" - "Langenstein-Zwieberge"

Alexander Schmidt
Das KZ-Außenlager Hersbruck
Zur Geschichte des größten Außenlagers des KZ Flossenbürg in Bayern

Diana Gring
Das Massaker von Gardelegen

Jens-Christian Wagner
Gesteuertes Sterben
Die Boelcke-Kaserne als zentrales Siechenlager des KZ Mittelbau

Edith Raim
Das Ende von Kaufering IV

Verena Walter
Das Mädchenkonzentrationslager Uckermark als Sterbe- und Selektionslager

Carina Baganz
Wöbbelin: Das letzte Außenlager des KZ Neuengamme als Evakuierungs- und Sterbelager

Andreas Weigelt
"Komm, geh mit! Wir gehn zum Judenerschießen..."
Massenmord hei der Auflösung des KZ-Außenlagers Lieberose im Februar 1945

Kitia Alturan
Die Hoffnung auf das Überleben
Alfred Roßners Hilfe für die Juden in Bedzin